Ab 15. Mai ist Gottesdienst wieder möglich

von Ferdinand Radjutuga

Achtung: Covid-19 Verordnung ab 15. Juni, bzw. ab 24. Juli 2020:

Einige Hinweise:

. Das Tragen vom Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist ab 24.Juli 2020 wieder Pflicht (beim Betreten und Verlassen der Kirche, nicht während der Gottesdienstfeier).
. Für Hochzeiten und Begräbnisse gibt es neue Obergrenzen.
. Absolut notwendig sind weiterhin die Einhaltung der Mindestabstände und der Hygienemaßnahmen.

Die Details zur Rahmenordnung, bzw. die Auflagen für die Feier der Gottesdienste sehen Sie auf: 
Covid-19-Lockerungsverordnung der österreichischen Bischofskonferenz 

Gottesdienstbesuch in unserer Pfarre ab 29.05.2020 OHNE Anmeldung wieder möglich. 

Das Pfarrbüro ist telefonisch erreichbar: Di - Fr (9-12 Uhr), im Juli und August nur Dienstag und Freitag (9-12 Uhr), persönliche Vorsprache nur nach telefonischer Voranmeldung möglich.