LIMA

LEBENSQUALITÄT IM ALTER

Diese Lebensqualität ist besonders für ältere Menschen in Corona-Zeiten sehr beeinträchtigt. Die persönlichen Kontakte sind seit Monaten auf ein Minimum reduziert und viele Menschen fühlen sich einsam, da ihre gewohnten Treffen mit Freunden nicht stattfinden können.

Das betrifft auch die 14-tägigen LIMA-Treffen in unserer Pfarre. Der Kontakt wird seit Monaten über Telefon, E-Mail oder Briefzusendung gepflegt und das wollen wir auch weiterhin so halten. Für alle, die über einen Internetzugang (PC oder Laptop) verfügen, gibt es seit kurzem ein weiteres Angebot. Im kleinen Kreis wurden einige fröhliche LIMA-Zoom-Meetings durchgeführt und da es allen Beteiligten gefallen hat, sollen diese virtuellen LIMA-Treffen über Zoom fortgeführt werden.

Was ist LIMA?

LIMA bedeutet „Lebensqualität im Alter“ und ist ein Projekt des Katholischen Bildungswerkes Wien. Das LIMA-Programm wendet sich an Menschen ab ca. 55 Jahren und umfasst folgende vier Säulen:

  • Gedächtnistraining

  • Bewegungsübungen

  • Lebens- und Alltagsthemen und

  • Sinn- und Glaubensfragen.

Jede LIMA-Einheit (Dauer ca. 90 Minuten) umfasst ein bestimmtes Thema, worüber sich die Teilnehmenden im Gespräch austauschen und auch die Gedächtnisübungen stehen möglichst im Zusammenhang mit diesem Thema. LIMA ist ein Trainingsprogramm, das den ganzen Menschen im Blick hat. Die Übungen fördern die Merkfähigkeit und die Konzentration, aber auch die körperliche Beweglichkeit und die soziale Kompetenz. LIMA ermöglicht ein fröhliches, sinnvolles Beisammensein in der Gemeinschaft.

Leiterin der Gruppe ist seit Herbst 2019 Frau Vera Hammer. Sie leitet seit 12 Jahren Kreistanz- und Bewegungskurse für Senioren und hat ihre Ausbildung zur LIMA-Trainerin im Jahr 2019 abgeschlossen.

Die nächsten Zoom-LIMA-Treffen finden am 8. März und 22.März 2021, jeweils von 10.00 bis 11.30 Uhr statt. Kosten pro Treffen € 10,--. Weitere Termine: 12.04., 26.04.; 10.05.; 31.05.; 07.06.; 21.06.

In den Monaten April bis Juni wird es weitere LIMA-Treffen entweder persönlich oder per Zoom-Meeting geben.

Anmeldung und Auskünfte bei Vera Hammer: vera.hammer@gmx.at, Tel. 0664 735 44 525.

Weitere Infos über LIMA unter http://lima.bildungswerk.at