Gottesdienste

Samstag18.30 UhrKEINE Vorabendmesse vom 28.12.2020 bis zum 17.01.2021
Sonntag09.30 UhrKEINE heilige Messe vom 28.12.2020 bis zum 17.01.2021
 18.00 UhrKEINE Messe der Caritasgemeinde in der Pfarre Namen Jesu bis auf weiteres. Sie findet ab 31.5.2020 in der Kirche Altlerchenfeld, Mentergasse 13, 1070 statt.
Dienstag15.00 UhrKEINE heilige Messe vom 28.12.2020 bis zum 17.01.2021

BEGRÄBNISMESSE NACH VEREINBARUNG!

Besonders gestaltete Gottesdienste werden auf der Seite Aktuelles angekündigt.

Die Kirche ist tagsüber geöffnet und bietet so Gelegenheit für eine Zeit der Ruhe und des Gebets.

Aufzeichnung vom Gottesdienst

Bitte folgenden Link anklickenHIER. 

Es finden einige Kleingruppenmessen jeweils mit bis zu 10 Personen während des Lockdowns stellvertretend für die ganze Gemeinde statt. Diese Messen sind auf dem obigen Link nachzuhören.

Covid-19 Schutzmaßnahmen für Gottesdienste

Achtung: Covid-19 Verordnung ab 07.12.2020, bzw. ab 21.12.2020:

Einige Hinweise:
. Das Tragen vom Mund-Nasen-Schutz (MNS) ist ab 18. September 2020 wieder Pflicht (beim Betreten und Verlassen der Kirche, und während der Gottesdienstfeier).
. Für die Erstkommunion, Firmung, Hochzeiten und Begräbnisse gibt es neue Obergrenzen und aktuelle Schutzmaßnahmen.
. Absolut notwendig sind weiterhin die Einhaltung der Mindestabstände und der Hygienemaßnahmen.

Die Details zur Rahmenordnung ab 07.12.2020, bzw. ab 21.12.2020 sehen Sie auf:
https://www.bischofskonferenz.at/behelfe/corona-rahmenordnung

Das Pfarrbüro ist nur telefonisch erreichbar: Dienstag und  Freitag (9 -12 Uhr). 

Beichte und Aussprache

Vor der Vorabendmesse (Samstag): 18.00-18.20 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung (Pfarrbüro: 01 813 66 74). Im Advent und in der Fastenzeit finden Bußgottesdienste (Versöhnungsgottesdienste) statt.