Firmung

Firmung am 21. April 2018 - mit Bischofsvikar Mag. Dariusz Schutzki CR
Firmung am 21. April 2018 mit Bischofsvikar Mag. Dariusz Schutzki CR

Jesus hat seinen Jüngern und uns versprochen, den Heiligen Geist als Beistand zu senden. Die Kraft des Heiligen Geistes wird uns befähigen, den Glauben im Leben zu bezeugen. Im Sakrament der Firmung empfängt der Firmling die Gabe Gottes, den Heiligen Geist und wird dadurch in seinem christlichen Glauben bestärkt und bestätigt.

Impressionen

Impressionen der vergangenen Firmvorbereitung können Sie in der Fotogalerie erhalten.

Firmvorbereitung 2018/2019

Gemeinschaft, Freundschaft, Auseinandersetzung mit Lebens- und Glaubensfragen, mit dem Pfarrleben in Kontakt kommen - das sind Ziele, zu denen wir mit jungen Menschen bei der Firmvorbereitung unterwegs sein wollen. Die FirmkandidatInnen sollen im Jahr der Firmung (bis August 2018) 14 Jahre oder älter sein und am Religionsunterricht teilnehmen.

Das Programm, bzw. den Kalender der Firmvorbereitung für 2018/2019 sehen Sie HIER.

Anmeldung und Information

Anmeldungstermine zur Firmvorbereitung: Montag, 1. Oktober und Dienstag, 2. Oktober 2018 jeweils von 17 bis 19 Uhr im Pfarrbüro am Schedifkaplatz 3/10, 1120 Wien (im 2. Stock). Zur Firmanmeldung bitte den Taufschein des/r Firmkandidaten/in mitbringen. Wir bitten die Eltern, bzw. die Erziehungsberechtigten wegen der Erklärung, bzw. Zustimmung zu Datenschutzbestimmungen mitzukommen.

Falls Sie mehr Informationen brauchen, kontaktieren Sie PAss. Ferdinand Radjutuga: ferdinand.radjutuga@namenjesu.com oder 0664/885 22 786.

Firmtermin

Samstag, 4. Mai 2019 um 10.00 Uhr in unserer Pfarrkirche Namen Jesu, Darnautgasse 3, 1120 Wien gemeinsam mit den FirmkandidatInnen der Pfarren Altmannsdorf und Am Schöpfwerk.
Firmspender: Abt Prälat Mag. Johannes Jung OSB

Firmvorbereitungsteam

Pastoralassistent Ferdinand Radjutuga,
Uschi, Chrissi, Bettina, Stephanie

Firmung für Erwachsene

Vielleicht ist für Sie jetzt der Zeitpunkt gekommen, sich den persönlichen Glaubens- und Lebensfragen mehr zu widmen. Als Jugendliche haben Sie möglicherweise aus verschiedenen Gründen die Firmung nicht in Betracht gezogen oder aufgeschoben. Ihrem Interesse an einer persönlichen Auseinandersetzung mit diesen Fragen können Sie auch im Rahmen einer Vorbereitung auf die Firmung für Erwachsene nachgehen. Bei einem persönlichen Gespräch können wir Ihnen eine Art der Vorbereitung anbieten, die Ihrem Bedürfnis und Ihrer Situation entspricht.

Kontakt: PAss. Ferdinand Radjutuga
ferdinand.radjutuga@namenjesu.com, 0664/88522786